PEGASUS      
DIGITALISIERUNG IN DER GASINDUSTRIE
GLASKLARE

GEBINDE-LOGISTIK


Broschure Pegasus Industriegase 2015

PEGASUS ist eine Gebindeverwaltungslösung, die sämtliche physischen Geschäftsprozesse von Industriegasfirmen digital abbildet. Alle Feldtätigkeiten werden mittels mobiler Datenerfassung verwaltet.

In addition to cylinders and bundles, PEGASUS captures, calculates and stores multiple data types. This includes: customers, orders, deliveries and returns; as well as cylinder fills, repairs, stocks and rentals.

PEGASUS arbeitet sowohl mit Mengenlogik, wie herkömmliche ERP Systeme, als auch mit Einzelverfolgungslogik, wobei PEGASUS eine RFID Hardware Plattform beinhaltet, die aus anwendungsspezifischen RFID Tags, z.B. dem über 360° lesbaren Ringtag für ISO 1089 Hochdruckflaschen Flansche, PDA Handcomputer mit eingebautem RFID Leser, Fahrzeugdruckern, usw. Ausserdem kann PEGASUS parallelmit Barcode und RFID arbeiten.

In PEGASUS können neben Gebinden sowohl Aufträge, Kunden, Produkte, Preise, Lieferungen und Rücknahmen als auch Abfüllungen, Reparaturen, Lagerbestände und Gebindemieten aufgenommen, berechnet und gespeichert werden.
Im Falle von Einzelgebindekennzeichnung mittels RFID enthält PEGASUS sämtliche Lebensdaten eines Gebindes, alle Transaktionen eines Kunden, alle Lieferbewegungen eines Fahrzeugs und Fahrers, alle Produkt-, Batch-, Kunden-, Bestell- und Lieferkombinationen und gewährt damit ein einzigartiges Transparenz- und Qualitätsniveau.

Im Gegensatz zu ERP-Systemen ist PEGASUS web-programmiert, d.h. seine Bedienung ist so selbsterklärend wie eine Internetseite.



PEGASUS Kunden erfahren mittels RFID Ausstattung das Wiederfinden sämtlicher Gebinde, die genaue qualitative und quantitative Kenntnis ihres Gebindeparks, dessen dynamische Kennzahlen, enorme Zeitersparnisse, geringeren Personalbedarf, eine wesentlich höhere Prozessgüte, eine strikte Anwendung und Kontrolle der Geschäftsregeln aus der Distanz, welches in der Regel eine Kostensenkung von 10-20% ergibt.

Allein das Tourplangemäße, kundenspezifische, digitale Kommissionieren eines LKW mittels PEGASUS Anwendung, bei dem sowohl die Papierarbeit, als auch die Zeit, Listen zu drucken, zu holen, auszufüllen und danach in ein ERP System einzugeben wegfällt, ergibt eine fast 50% Durchsatzsteigerung.

Das aus der Flüssiggaswelt bekannte PEGASUS dürfte vor allem interessant sein, wenn ein ERP System neu eingeführt, erneuert oder erweitert werden soll, da sämtliche Industriegasprozesse bereits in der PEGASUS-Plattform als Standardanwendung abgebildet sind. Teure und komplexe Sonderprogrammierungen von systembedingt zur Felddatenerfassung ungeeigneter ERP Software erübrigen sich, wobei die intuitive Bedienbarkeit und Flexibilität von PEGASUS eine für ERP Systeme unerreichbare Effizienzsteigerung darstellt.

Pegasus Industriegase auf eine Blick:


UNSERE KUNDEN SAGEN...


„Exaktes Lagermanagement bei unseren Gasflaschen ist einer der Erfolgsfaktoren unseres Kerngeschäftes, der Produktion und des Vertriebs technischer Gase. Deshalb haben wir uns für die Einbindung der PEGASUS Solution Suite von IDtek entschlossen.“

Dr. Thilo Riessner
CEO
Riessner-Gase Germany

Ihr Ansprechpartner für die Industriegasbranche:


Alexander Münich
Business Development Director

Email: a.munich@idtek.de
Tel.: 089 / 894 570 76 - 15


NACH OBEN



NEWS

Neu: IDtek deckt nunmehr die gesamte Gaslieferkette mit RFID ab.
Gasbehälter, Paletten, Gabelstapler, LKWs und Händler. Während des Verlassens der Fabrik wird der gesamte LKW-Inhalt gelesen und automatisch vom Lagerbestand abgebucht. Die PEGASUS Software Plattform erlaubt es, die Flaschenlogistik eines gesamten Landes zu verwalten und das alles auch noch in Kombination mit einem Kundentreuesystem an den Verkaufsstellen

ÜBER UNS


ZERTIFIZIERUNG